1. Preis und 342 Punkte bei der VGP des Griffonclubs

Erstellt am

Ehrenkreisjägermeister Hariolf Scherer erzielte mit seinm Griffonrüden Canio, Zuchtnahme Cash, sagenhafte 342 Punkte bei der VGP-Prüfung im Raum Höchstadt des Griffonclub Deutschland. Damit wurde das Gespann Prüfungssieger und sicherte sich den 1. Preis. 

Großer Dank gebührt dabei den Hundeobmännern Manfred Stütz und Wolfgang Hetzel, die den VGP-Kurs geleitet haben.