Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Heinz Waldmann

Jagd und Hund haben sein Leben geprägt.

Erstellt am 07.07.2020

Seinen ersten Jagdschein löste er 1966 und wurde bereits für 40 Jahre Mitgliedschaft bei der KJV Mergentheim geehrt. Seine Leidenschaft waren die Kleinen Münsterländer, deren Verband er seit 1981 angehörte. Von 1986 bis 1995 war er Zuchtwart bei der Landesgruppe Württemberg-Hohenlohe und auch als Verbandsrichter und Formwertrichter tätig. Mit seiner Zucht "von der Orbisklinge" hatte er ein glückliches Händchen und es gingen einige erfolgreiche Würfe daraus hervor. Sein ganzer Stolz war die KLM-Hündin Inka vom Eggenkamp, die er vor zwei Jahren ausgebildet übernommen hat. Mit ihr hatte er Ende Januar 2020 noch den L-Wurf "von der Orbisklinge", gepaart mit Semper vom Wolfsbau, der sich zu seiner Freude bestens entwickelt und tolle Anlagen zeigt.

Wir trauern mit seiner Familie um einen großartigen Menschen und engagierten Jägersmann.

Erstellt am 07.07.2020
Zurück zur Übersicht