Toter Luchs aufgefunden

Anschreiben und Pressemitteilung des LJV

Erstellt am 03.06.2021

Gestern teilte das MLR mit, dass im Bereich Menzenschwand ein toter Luchs von Spaziergängern gefunden wurde, der durch äußere Gewalteinwirkung getötet wurde. Die Staatsanwaltschaft Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Pressemitteilung unten als PDF.

Zurück zur Übersicht