Das Nachsuchengespann der KJV Mergentheim

Wolfgang Hetzel mit seiner Deutsch-Drahthaar-Hündin Gina vom Herrgottstal:
Zu erreichen unter:
Handy 0152 28877223
Fest 07932 606920

Bei der Verbandsschweissprüfung im österreichischen Unken hat das Gespann Wolfgang Hetzel mit seiner DD Hündin "Gina vom Herrgottstal" auf der 20 Stunden Fährte den 1. Preis gemacht, die beste Schweissarbeit , die mit einem Wanderpokal ausgezeichnet wurde. 

Unterstützt wird Wolfgang Hetzel von Eugen Dod, der mit seiner DL-Hündin Diana vom Deutschen Orden im Hintergrund bereit steht. Dieses ebenfalls sehr erfolgreiche Gespann springt ein, wenn Not am Mann ist. 

Erstellt am 05.03.2014
Zurück zur Übersicht